05 Apr 2020

Der Chor wünscht gesegnete Ostern !

0 Kommentare

Ein neuer Tag und ein neuer Morgen

Und wieder bring ich Dir mein Lob

Was auch vor mir liegt und was immer auch geschehen mag

Lass mich noch singen, wenn der Abend kommt!

Du liebst so sehr und vergibst geduldig

Schenkst Gnade, Trost und Barmherzigkeit

Von Deiner Güte will ich immer singen

Zehntausend Gründe gibst Du mir dafür!

Und wenn am Ende die Kräfte schwinden

Wenn meine Zeit gekommen ist

Wird meine Seele Dich weiter preisen

Zehntausend Jahre und in Ewigkeit!

Dieser Text hat in seiner englischen Originalversion den Chor in den letzten Monaten begleitet. Der Lobpreis Gottes soll auch in diesem Jahr für den Chor im Vordergrund stehen und wird vielleicht auch der Leitgedanke für die Bewerbung des Chors für den 3. Ökumenischen Kirchentag 2021 in Frankfurt werden: 10000 Gründe, den Herrn zu loben. Damit wollen wir durch die Leiden der Karwoche hindurch die Auferstehung feiern.

[zum Anfang]
Über den Autor
avatar