03 Jan 2021

Gute Wünsche zum Neuen Jahr !

0 Kommentare

Der Rückblick auf das vergangene Jahr ist immer ein besonderer Moment, gerade, wenn alle Pläne und Vorhaben auf den Kopf gestellt werden. Und so war das Jahr 2020 ein ganz besonderes Jahr für uns alle, aber natürlich auch für den Chor. Obwohl alle Termine aus der ursprünglichen Jahresplanung dem Virus zum Opfer gefallen sind, gab es doch ein paar Ereignisse, mit denen es dem Chor gelungen ist, das Vereinsleben am Laufen zu halten. Nachdem ab März alle Singstunden abgesagt werden mussten, wurde das 1-jährige Chorleiter-Jubiläum von Michael Roth im Mai nur in ganz bescheidenem Rahmen während einer Vorstandssitzung gewürdigt. Diese wurde im Freien und mit viel Abstand durchgeführt. Ein Online-Bilderabend mit Fotos aus 40 Jahren Chorgeschichte im Juni ist bei allen Vereinsmitgliedern auf große Resonanz und Begeisterung gestoßen. Nach den Sommerferien haben wir es gewagt und wieder regelmäßige Singstunden bis zu den Herbstferien angeboten. Natürlich mit einem gut ausgearbeitetem Hygienekonzept und – viel Abstand natürlich. Trotzdem waren die Chorproben in der Kirche für alle Beteiligten und besonders für den Chorleiter eine Herausforderung, da alle Sänger/innen in der ganzen Kirche verteilt sitzen mussten. Und doch ist es gelungen, neue Lieder einzustudieren und einen Sonntagsgottesdienst im Pfarrgarten musikalisch zu begleiten. Nach den Herbstferien mussten die Proben zunächst wieder ausgesetzt werden. Sobald wieder Singstunden möglich sind, werden wir dies in der Presse und auf der Homepage des Chores www.chor-st-sebastian.de mitteilen.

Für das neue Jahr hoffen und wünschen wir uns und allen Leser/innen eine Rückkehr zu ein wenig Normalität. Vielleicht retten wir aber auch ein bisschen Spontanität, Kreativität und Gelassenheit in das nächste Jahr. Bis dahin: Bleiben Sie gesund, bleiben Sie vorsichtig und bleiben Sie optimistisch!

[zum Anfang]
Über den Autor
avatar